Warum es Youtube nächstes Jahr nicht mehr gibt

Kontakte (E-mail)
CDU in Europa: data@cducsu.eu
Verantwortlicher Abgeordneter: data@axel-voss-europa.de

Petition:

Hashtag für Twitter, Fb, Instagram
#SaveYourInternet

YouTubes Assertion:

Willkommen bei wissenswert!

Folge uns auf Instagram:

⇨ Bekomme 25€ Rabatt auf deine erste Buchung bei AirBnb:
⇨ Alle Hörbücher kostenlos hören bei Audible:
⇨ Unser Mikrofon:
⇨ Unser Schnittprogramm:
⇨ iPhone XS günstiger bekommen:

Anfragen für Kooperationen, Lizenzen, Promotions und ähnliches:
→ bitte an unsere Enterprise-E-mail: wissenswert.enterprise@gmail.com

Was ist Wissenswert?
Wie der Identify schon sagt, findest du auf Wissenswert allerlei wissenswerten Content material, rund um die Themen unserer Zeit – Gesellschaft, Technologie, Wirtschaft, Geschichte, Politik, Stars & Sternchen, YouTube, Life Hacks, Tipps & Methods, Kurioses, Sport, Wissenschaft und alles, was das Herz begehrt. Aber Wissenswert bedeutet für uns mehr als nur Wissen. Wissenswert ist Infotainment. Wir wollen Spaß und Bildung unter einen Hut bringen, und beides nicht zu kurz kommen lassen, deshalb bringen wir auch regelmäßig Rätsel-Movies oder Recreation-Present-Formate. Wir wollen unterhalten, wir wollen inspirieren, wir wollen zum Nachdenken anregen und wir wollen Plattform sein, für eine wachsende Group von interessierten und aufgeweckten Menschen. Denn ohne euch, gäb es Wissenswert nicht.

Vielen Dank fürs Angucken! Über Likes, Kommentare und ein Abo würden wir uns riesig freuen!
Wenn du Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Videoideen oder Kritik hast, lass es uns wissen!

Zum Schluss noch ein paar Hinweise:
→ Auch wenn wir uns bemühen, bestmögliche Recherche zu betreiben, passieren auch uns Fehler. Wir können daher keine Garantie für die faktische Richtigkeit unserer Inhalte übernehmen, daher bitten wir dich, die Informationen in unseren Movies nicht als endgültige Wahrheit aufzufassen.
→ Sollten diskriminierende Meinungen in den Kommentaren zu unseren Movies geäußert werden, wollen wir uns ausdrücklich davon distanzieren. Im Gegenteil, bitten wir alle Zuschauer, trotz der Anonymität des Internets freundlich und respektvoll zu bleiben und diskriminierende Kommentare jeglicher Artwork zu vermeiden.
→ Mit ⇨ markierte Bereiche können so genannte Affiliate Hyperlinks sein. Diese Hyperlinks bringen euch zu Amazon. Wenn du dort etwas über den Hyperlink bestellt, unterstützt du Wissenswert ohne mehr zahlen zu müssen.

See also  Donald Trump: The 100 Most Humiliating Moments of His Presidency

Impressum:
→ Weiterleitung:

Warum es Youtube nächstes Jahr nicht mehr gibt

32 thoughts on “Warum es Youtube nächstes Jahr nicht mehr gibt”

  1. Ich frage mich , weshalb solche Gesetze gemacht werden…und von wem bitte ? Wer ist denn EU? Haben wir die gewählt oder gewünscht …..?

    Reply
  2. Das Gesetzt wurde entworfen damit wir gar keine Meinung mehr habe bzw nicht mehr teilen, sondern nur die Politik wird uns ihre Meinung aufzwingen!Das sieht man doch jetzt schon durch ZDF ect die nur die Meinung der Regierung vertritt! Es hat alles mit Corona begonnen! Und dann wenn ich schon höre von Steinmeier das wir noch nie besseres Deutschland hatten, krieg ich das kotzen! Herzlich willkommen Deutschland in der Kommunismus! "ZWINCKER SMILEY"

    Reply
  3. ÖXIT
    Wir müssen austreten aus der EUROPÄISCHEN UNION

    Hab die Schnauze voll
    Ist die EU Demokratie? WISO werden die Stimmen vom Volk nicht gehört

    FÜR ÖSTERREICH 🇦🇹

    ÖXIT/AUXIT 🇪🇺🚫

    AUXIT ÖXIT

    ÖXIT ÖXIT
    Für Österreich

    Reply

Leave a Comment