Ein Tag im Leben des reichsten Kindes der Welt

⇨ Geheime Schnäppchen auf Amazon entdecken:

Willkommen bei wissenswert!
Folge uns auf Instagram:

⇨ Bekomme 25€ Rabatt auf deine erste Buchung bei AirBnb:
⇨ Alle Hörbücher kostenlos hören bei Audible:
⇨ Unser Mikrofon:
⇨ Unser Schnittprogramm:
⇨ iPhone XS günstiger bekommen:

Anfragen für Kooperationen, Lizenzen, Promotions und ähnliches:
→ bitte an unsere Enterprise-Electronic mail: wissenswert.enterprise@gmail.com

Was ist Wissenswert?
Wie der Title schon sagt, findest du auf Wissenswert allerlei wissenswerten Content material, rund um die Themen unserer Zeit – Gesellschaft, Technologie, Wirtschaft, Geschichte, Politik, Stars & Sternchen, YouTube, Life Hacks, Tipps & Methods, Kurioses, Sport, Wissenschaft und alles, was das Herz begehrt. Aber Wissenswert bedeutet für uns mehr als nur Wissen. Wissenswert ist Infotainment. Wir wollen Spaß und Bildung unter einen Hut bringen, und beides nicht zu kurz kommen lassen, deshalb bringen wir auch regelmäßig Rätsel-Movies oder Recreation-Present-Formate. Wir wollen unterhalten, wir wollen inspirieren, wir wollen zum Nachdenken anregen und wir wollen Plattform sein, für eine wachsende Neighborhood von interessierten und aufgeweckten Menschen. Denn ohne euch, gäb es Wissenswert nicht.

Vielen Dank fürs Angucken! Über Likes, Kommentare und ein Abo würden wir uns riesig freuen!
Wenn du Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Videoideen oder Kritik hast, lass es uns wissen!

Zum Schluss noch ein paar Hinweise:
→ Auch wenn wir uns bemühen, bestmögliche Recherche zu betreiben, passieren auch uns Fehler. Wir können daher keine Garantie für die faktische Richtigkeit unserer Inhalte übernehmen, daher bitten wir dich, die Informationen in unseren Movies nicht als endgültige Wahrheit aufzufassen.
→ Sollten diskriminierende Meinungen in den Kommentaren zu unseren Movies geäußert werden, wollen wir uns ausdrücklich davon distanzieren. Im Gegenteil, bitten wir alle Zuschauer, trotz der Anonymität des Internets freundlich und respektvoll zu bleiben und diskriminierende Kommentare jeglicher Artwork zu vermeiden.
→ Mit ⇨ markierte Bereiche können so genannte Affiliate Hyperlinks sein. Diese Hyperlinks bringen euch zu Amazon. Wenn du dort etwas über den Hyperlink bestellt, unterstützt du Wissenswert ohne mehr zahlen zu müssen.

See also  ORF Steiermark, Wissenswert, Ernährungslehre

Impressum:
→ Weiterleitung:

Ein Tag im Leben des reichsten Kindes der Welt

35 thoughts on “Ein Tag im Leben des reichsten Kindes der Welt”

  1. Jungs, ich habe mal Nachricht geckriegt das ihr mir Flugzeug geschenkt habt. Prinz Faza kennt mich. Könnt sich erkundigen.

    Reply
  2. Horror! Soll man das jetzt toll finden? Soviel braucht niemand. Der Charakter formt sich entsprechend. Jeder einzelne vip ist Freund seines Geldes, nicht seiner Person. Schön wäre übrigens eine dokumentarische Gegenüberstellung mit den ärmsten Kindern der Welt gewesen.

    Reply
  3. Anstatt,daß man diesen Kindern zeigt,daß der geistige Reichtum durch materialistischen Reichtum zurückgeht und diese Leute ihren Kindern keine Intelligenz weitergeben bezüglich Lebensweisheit….finde ich sehr traurig.
    Diese Menschen können nichts mehr wertschätzen.
    Die Welt ist nicht überall so wunderschön.
    Anstatt mit dem Geld sinnvolles zu tun…wird mit dem Geld gedankenlos umgegangen.
    Total schlimmes Mindset.

    Reply
  4. Wenn interessiert, was für Sneaker der Rotzbube besitzt? Man sollte seinen Kopf waschen und ihn in die Realität zurückholen.

    Reply
  5. Ich hätte auch einen Koch wo täglich mindestens sechs Sorten frisches Gemüse kochen würde und sonst noch gesundes Essen. Würde viel Geld für die armen spendieren, würde Architektur studieren und viele neue Länder bereisen ihre Kultur und Menschen kennen lernen

    Reply
  6. Was ich mich frag: Warum haben eigentlich die Kinder von Profisportlern teilweise schon mehrere Millionen Dollar? Ich mein, sie sind jaa selbst (noch) keine Profisportler, also weiß jemand, wie das sein kann? Oder bekommen sie einfach so viel?

    Reply
  7. Ich weiß viele werden jetzt sagen "ÖÖÖÖH machste eh nid…" Aber ich würde wenn ich so reich wäre, die Hälfte des Vermögens an meine Mama abdrücken, und mit der anderen Hälfte würde ich meine Schulden bezahlen (sind zwar nicht hoch also die sind im 3stelligen bereich ( 300 – 600 Euro) mir ein ordentliches Auto kaufen, meine Wohnung komplett renovieren und neu einrichten, und den Rest würd ich irgendwo bunkern für schlechte Zeiten, und einen Teil würde ich an LGBTQ+ vereine spenden.

    Reply
  8. Ich würde mir Essen und Obdach gönnen.. mehr braucht man nicht.. und Kleinigkeiten.. Ferrari zB wird durch e Auto ersetzt ..nichts mehr wert später..guckt euch den Autofriedhof in Dubai an..nichts mehr wert..na ja

    Reply

Leave a Comment