Ein Tag im Leben des größten Mannes der Welt

Folge uns auf Instagram:

Willkommen bei wissenswert!

Folge uns auf Fb:

⇨ Geheime Schnäppchen auf Amazon entdecken:

⇨ Bekomme 25€ Rabatt auf deine erste Buchung bei AirBnb:
⇨ Alle Hörbücher kostenlos hören bei Audible:
⇨ Unser Mikrofon:
⇨ Unser Schnittprogramm:
⇨ iPhone XS günstiger bekommen:

Anfragen für Kooperationen, Lizenzen, Promotions und ähnliches:
→ bitte an unsere Enterprise-E-mail: wissenswert.enterprise@gmail.com

Was ist Wissenswert?
Wie der Identify schon sagt, findest du auf Wissenswert allerlei wissenswerten Content material, rund um die Themen unserer Zeit – Gesellschaft, Technologie, Wirtschaft, Geschichte, Politik, Stars & Sternchen, YouTube, Life Hacks, Tipps & Methods, Kurioses, Sport, Wissenschaft und alles, was das Herz begehrt. Aber Wissenswert bedeutet für uns mehr als nur Wissen. Wissenswert ist Infotainment. Wir wollen Spaß und Bildung unter einen Hut bringen, und beides nicht zu kurz kommen lassen, deshalb bringen wir auch regelmäßig Rätsel-Movies oder Recreation-Present-Formate. Wir wollen unterhalten, wir wollen inspirieren, wir wollen zum Nachdenken anregen und wir wollen Plattform sein, für eine wachsende Neighborhood von interessierten und aufgeweckten Menschen. Denn ohne euch, gäb es Wissenswert nicht.

Vielen Dank fürs Angucken! Über Likes, Kommentare und ein Abo würden wir uns riesig freuen!
Wenn du Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Videoideen oder Kritik hast, lass es uns wissen!

Zum Schluss noch ein paar Hinweise:
→ Auch wenn wir uns bemühen, bestmögliche Recherche zu betreiben, passieren auch uns Fehler. Wir können daher keine Garantie für die faktische Richtigkeit unserer Inhalte übernehmen, daher bitten wir dich, die Informationen in unseren Movies nicht als endgültige Wahrheit aufzufassen.
→ Sollten diskriminierende Meinungen in den Kommentaren zu unseren Movies geäußert werden, wollen wir uns ausdrücklich davon distanzieren. Im Gegenteil, bitten wir alle Zuschauer, trotz der Anonymität des Internets freundlich und respektvoll zu bleiben und diskriminierende Kommentare jeglicher Artwork zu vermeiden.
→ Mit ⇨ markierte Bereiche können so genannte Affiliate Hyperlinks sein. Diese Hyperlinks bringen euch zu Amazon. Wenn du dort etwas über den Hyperlink bestellt, unterstützt du Wissenswert ohne mehr zahlen zu müssen.

See also  Trump Family Drama: 45 Facing Criminal Probe As Ivanka Dodges Cohen

Impressum:
→ Weiterleitung:

Ein Tag im Leben des größten Mannes der Welt

35 thoughts on “Ein Tag im Leben des größten Mannes der Welt”

  1. A man like this should have a personal trainer and a therapy for his bones. I cant believe that he cant walk or move correct when he has supportive training

    Reply
  2. Dieser Mensch ist was ganz besonderes er hat was wir nicht haben das sieht man nicht so oft oder? Deshalb sollte man diesen Menschn das aller beste wünschen. Ich gebe ihn mein aller doltzes Glück und Zufriedenheit. Dieser Mensch ist Wunder der ganzen Welt. Aber wir alle sind besonderes auch ich. Ich bin Can ich den sultan alles gut LG oh und Respekt an den Schuhmacher. LG Can🥾🥾⭐❤️❤️❤️💗💗
    2Meter ist was ganz besonderes bei lg Can❣️💓💗💟💞

    Reply
  3. Es tut mir so leid, solche Schmerzen kann man sich nicht vorstellen, ich bin fast 1.90m und der arme ist 61 cm größer als ich 🙁

    Reply
  4. Ich will ja schon groß werden wenn ich groß bin 😂 aber nicht so groß! Eher so 1,70 m oder so, also gute Nacht 🛌🏻👍

    Reply
  5. bruder, was für sjultan kösin, didi köüj, du sollst ma Respekt vor anderen Sprachen haben. Sprich mal die wörter richtig aus oder lass es

    Reply
  6. Der Mann aus Südosten, aus Kurdistan. Wegen Armut 1.000e, 10.000 de Menschen in Kurdistan können sich Behandlung in guten Krankenhäusern oder Ärzten nicht leisten, da die Türkei seit 100 Jahre Wirtschaft der Kurden ruiniert. Die Kurden dürfen nicht mal Grenzgeschäfte machen. Erinnern wir uns an 1948 Wan Özalp. 33 Kurden wurden ohne Gericht hingerichtet, weil sie mit Kurden in Iranischen Kurdistan Grenzgeschäfte gemacht hatten . 20.12.2021 hat Türkei 34 Kurden, die meisten Kinder, an der Grenze bombardiert und getötet, weil sie mit irakischen Kurden Grenzgeschäfte gemacht hatten.

    Reply

Leave a Comment