Dieses Elektroauto ist eine WAHRE Revolution – Tesla Model 3

Willkommen bei wissenswert
Unser Instagram:
Hörbücher kostenlos hören bei Audible ⇨

⇨ iPhone 7 günstiger bekommen:
⇨ Unser Mikrofon:
⇨ Unser Schnittprogramm:

Was ist Wissenswert?
Wie der Title schon sagt, findest du auf Wissenswert allerlei wissenswerten Content material, rund um die Themen unserer Zeit – Gesellschaft, Technologie, Wirtschaft, Geschichte, Politik, Stars & Sternchen, YouTube, Life Hacks, Tipps & Tips, Kurioses, Wissenschaft und alles, was das Herz begehrt. Aber Wissenswert bedeutet für uns mehr als nur Wissen. Wir wollen unterhalten, wir wollen inspirieren, wir wollen zum Nachdenken anregen und wir wollen Plattform sein, für eine wachsende Group von interessierten und aufgeweckten Menschen. Denn ohne euch, gäb es Wissenswert nicht.

Wer steckt hinter Wissenswert?
Wer wir genau sind, bleibt wohl zunächst ein Geheimnis. So viel ist sicher, wir sind zwei Jungs. Wir lieben, was wir machen. Und, und das ist das Wichtigste: Wir haben viel vor.

Musik und Quellenangaben findet ihr in der Kanalbeschreibung.
Kontaktdaten für Enterprise-Anfragen ebenfalls in der Kanalbeschreibung.

Vielen Dank fürs Angucken! Über Likes, Kommentare und ein Abo würden wir uns riesig freuen!
Wenn ihr Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder Kritik habt, lasst es uns wissen!

Mit ⇨ markierte Bereiche sind sog. Affiliate Hyperlinks. Diese Hyperlinks bringen euch zu Amazon. Wenn ihr dort etwas über den Hyperlink bestellt, unterstützt ihr Wissenswert ohne mehr zahlen zu müssen.

„Es lautet aller Meister Lehr: Man gewinnt durch Güte mehr.“ – Sprichwort.

Noch ein Hinweis:
Wir bitten jeden Einzelnen von euch, im Web freundlich und respektvoll zu sein. Die Anonymität des World Large Net kann ein Segen sein, additionally missbrauchen wir sie nicht, um hasserfüllt oder feindselig zu sein.

See also  Language Expert: Donald Trump's Way Of Speaking Is 'Oddly Adolescent' | The 11th Hour | MSNBC

Dieses Elektroauto ist eine WAHRE Revolution – Tesla Model 3

(*3*)

26 thoughts on “Dieses Elektroauto ist eine WAHRE Revolution – Tesla Model 3”

  1. Disclaimer: Das Video ist KEINE Werbung – Wir sind einfach nur Fans von Tesla 😀

    Ihr auch? Was haltet ihr vom neusten Tesla Model?

    Reply
  2. Ein Geschäftsmann hatte ihn 2 Tage Probe gefahren und ihn dann zurückgegeben, denn die 10 Stunden an den Ladesäulen hatten ihn mehr Zeit, Nerven und Geld gekostet als sein Diesel den gesamten Monat. Lasst euch nicht verarschen.

    Reply
  3. 34000 €, eine Kleinigkeit für den Normalbürger. Versucht uns nicht zu verarschen. Wenn ich 14000 € zum Kauf eines Neuwagen habe muss ich mir noch 20000 € leihen. Bei 10 Jahren Laufzeit kostet dies pro Monat im Durchschnitt 200 € im Monat mehr. Mein Kleinwagen verbraucht 4 L/100 km x 1,20 € sind 5 € auf 100 km. Ein Elektroauto mit 20 KW auf 100 km kostet 20 x 0,30 € Strom, das sind 6 € und Miete für die Batterien und Batterie-Entsorgungskosten. Noch Fragen?

    Reply
  4. 34.000€? Woher kommt diese Zahl? Es kostet 35.000$ ohne steuern in den USA, in Europa wird es mindestens 41.000€ inklusive Steuern kosten.

    Reply
  5. Das model 3 sollte eigentlich model E heissen. Später auf den Markt kommt noch ds model Y jetzt haben wirs: model s + model x + model Y + model E = SEXY.
    Kleines Easteregg am rande

    Reply
  6. Den tesla werde ich nicht kaufen sondern den roadstar 2.0 aber alle autos von tesla sind die besten umwelt freundlich und sparsam also verbrenner geht in die ecke😂

    Reply
  7. Wenn ich könnte würde ich umsteigen. Ich fahre nicht sehr viel schon gar nicht oft sehr weit. Einzig der Preis ist einfach noch zu hoch. Das Model3 wäre für mich auch eine angenehme Größe wenngleich der S natürlich noch geiler wäre.

    Reply
  8. Das Model 3 ist nicht revolutionär. Die 34.000€ wird keiner erreichen.Dazu kommen noch hohe Versandkosten und Steuer die nicht inbegriffen sind.Auch die Verarbeitung ist extrem schlecht,und das obwohl noch nichtmal ein Langzeittest gemacht wurde.Das einzige revolutionäre ist,dass auch der sinnvollste Knopf entfernt wurde,wodurch man selbst für die Kleinsten Handlungen auf dem Touchsreen rumwischen muss,der durchgehend verfettet werden wird,und der edle Look dann auch versaut ist.Auch dass man keinen richtigen Schlüssel hat finde ich mehr störend als praktisch.Dann fehlt auch noch der Tacho,weswegen man immer nach rechts schauen muss, um die Geschwindigkeit abzulesen. Und beim autonomen fahren liegt Tesla mit Apple auch ganz hinten.

    Reply
  9. Autonomes Fahren ist, aus meiner Sicht, ein falscher Gedankenansatzt. Die Augen gehören im Verkehr immer auf die Straße und die Geräte sollten immer nur als Assistent/Hilfe dienen. Außerdem fahre ich gerne Auto, es würde mir die Freude am Fahren nehmen, wenn ich das Fahren den Wagen überlassen würde. – Ansonsten verfolge ich auch mit Begeisterung, was mit dem Elektromobil schon alles möglich gemacht werden kann.

    Reply
  10. Ich würde mir auch eins kaufen aber leider sind Teslas erst am 24 Jahre und nicht ab achtzehn. Meine Eltern haben sich letztens einen Model X gekauft und dadurch das icj erst nächstes Jahr mit dem Führereschein anfangen kann ist es bis jetzt schade das sie erste ab 24 sind

    Reply

Leave a Comment