9 strenge Regeln, die Donald Trump jetzt als Ex-Präsident befolgen muss

Folge uns auf Instagram:

Willkommen bei wissenswert!

Folge uns auf Fb:

⇨ Geheime Schnäppchen auf Amazon entdecken:

⇨ Bekomme 25€ Rabatt auf deine erste Buchung bei AirBnb:
⇨ Alle Hörbücher kostenlos hören bei Audible:
⇨ Unser Mikrofon:
⇨ Unser Schnittprogramm:
⇨ iPhone XS günstiger bekommen:

Anfragen für Kooperationen, Lizenzen, Promotions und ähnliches:
→ bitte an unsere Enterprise-E-mail: wissenswert.enterprise@gmail.com

Was ist Wissenswert?
Wie der Title schon sagt, findest du auf Wissenswert allerlei wissenswerten Content material, rund um die Themen unserer Zeit – Gesellschaft, Technologie, Wirtschaft, Geschichte, Politik, Stars & Sternchen, YouTube, Life Hacks, Tipps & Methods, Kurioses, Sport, Wissenschaft und alles, was das Herz begehrt. Aber Wissenswert bedeutet für uns mehr als nur Wissen. Wissenswert ist Infotainment. Wir wollen Spaß und Bildung unter einen Hut bringen, und beides nicht zu kurz kommen lassen, deshalb bringen wir auch regelmäßig Rätsel-Movies oder Sport-Present-Formate. Wir wollen unterhalten, wir wollen inspirieren, wir wollen zum Nachdenken anregen und wir wollen Plattform sein, für eine wachsende Group von interessierten und aufgeweckten Menschen. Denn ohne euch, gäb es Wissenswert nicht.

Vielen Dank fürs Angucken! Über Likes, Kommentare und ein Abo würden wir uns riesig freuen!
Wenn du Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Videoideen oder Kritik hast, lass es uns wissen!

Zum Schluss noch ein paar Hinweise:
→ Auch wenn wir uns bemühen, bestmögliche Recherche zu betreiben, passieren auch uns Fehler. Wir können daher keine Garantie für die faktische Richtigkeit unserer Inhalte übernehmen, daher bitten wir dich, die Informationen in unseren Movies nicht als endgültige Wahrheit aufzufassen.
→ Sollten diskriminierende Meinungen in den Kommentaren zu unseren Movies geäußert werden, wollen wir uns ausdrücklich davon distanzieren. Im Gegenteil, bitten wir alle Zuschauer, trotz der Anonymität des Internets freundlich und respektvoll zu bleiben und diskriminierende Kommentare jeglicher Artwork zu vermeiden.
→ Mit ⇨ markierte Bereiche können so genannte Affiliate Hyperlinks sein. Diese Hyperlinks bringen euch zu Amazon. Wenn du dort etwas über den Hyperlink bestellt, unterstützt du Wissenswert ohne mehr zahlen zu müssen.

See also  IAKS Wissenswert | Kommunale Sport- und Freizeiteinrichtungen in einer GmbH

Impressum:
→ Weiterleitung:

9 strenge Regeln, die Donald Trump jetzt als Ex-Präsident befolgen muss

48 thoughts on “9 strenge Regeln, die Donald Trump jetzt als Ex-Präsident befolgen muss”

  1. Na Leute, was haltet ihr denn von Trump – und seid ihr froh, dass er nun im Ruhestand ist? Oder habt ihr da eine ganz andere Meinung zu?

    Reply
  2. Trump war schon ein Sicherheitsrisiko, als er noch Präsident war. Die Biden Regierung und die nächsten Regierungen sollten sich sehr gut überlegen, welche Informationen noch an Trump weitergegeben werden und welche nicht. Aber wenn alles gut läuft, werden bald diverse Verfahren, unter anderem wegen Steuerbetrug, Sexuelle Belästigung/Vergewaltigung und Wahlbetrug (betr. Gouverneur Raffensperger von Georgia, "finde die 11780 Stimmen") gegen Trump eröffnet. Mittlerweile haben 700.000 Menschen wegen seines Versagens in der Covid Krise ihr Leben verloren. Es wären sicher signifikant weniger gewesen, wenn dieser Schwachkopf diese Pandemie ernstgenommen hätte. Aber ihm war der Wahlkampf wichtiger als das Leben der US Bürger. Dieser Mann gehört Lebenslang hinter Gitter……

    Reply
  3. Wieviel bekommt der Verfasser gezahlt?
    Wsrum wird nicht über die Korruption von Präsident Biden und sein Sohn berichtet.
    Trump war gut!!!
    Die negative Berichterstattung ist gewollt, aber nicht wahr!!

    Reply
  4. Er war vielleicht nicht der beste President ABER er ist der erste President seit langem der keinen Krieg angefangen hat, das muss man ihm lassen

    Reply
  5. Verlust der immunität🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣
    Es läuft so wie es immer läuft….wer kohle hat, gibt den weg vor.
    Leider eine tatsache

    Reply
  6. JOE BIDEN 1000x SCHLIMMER ALS DONALD TRUMP – SCHAUT EUCH DIESES DESASTER AN ! SCHLÄFT EIN, WÄHREND ER EINE SITZUNG MIT DEM ISRAELISCHEN PREMIER ABHÄLT.

    Reply
  7. Wie viel Geld bekommt man, wenn man schlecht über Präsident Trump redet?
    Wie kann er kein Präsident mehr sein, obwohl der Wahlbetrug von Joe Biden in den Amerikanischen Sendern von morgens bis abends in den Nachrichten ist? Präsident D. Trump hat mehr erreicht als alle Präsidenten zusammen, auch wenn hier kaum jemand die Fakten und Wahrheiten kennt. Das Video hier ist einfach nur Desinformation und hat nichts mit den Wahrheiten zutun.
    Bin ja Mal gespannt wer zuletzt lacht, wenn die Wahrheiten über unser System rauskommt und wie viele Kinder in Deutschland zu unrecht von Ämtern entführt worden sind. Ich sag nur Jugendamt. Bilder sind nicht schlagfertig , sondern Beweise und Videos und ich hab da eine Menge Wahrheiten gesehen, die ihr euch in euren Künsten träumen nichteinmal vorstellen könnt. Wenn Ihr die Wahrheiten über Präsident D. Trump seht, werdet ihr freiwillig eure lächerlichen Videos wie diese hier löschen, weil ihr euch damit komplett lächerlich gemacht habt, weil ihr 0 Ahnung von der Wahrheit hattet.
    Denkt an meine Worte;)

    Reply
  8. Google änderte seinen Algorithmus um sicherzustellen, dass negative Berichte über Präsidenten Donald Trump am häufigsten angezeigt werden. Sobald ein Nutzer der meistbesuchten Website im Internet Trump eingab sorgte der Algorithmus dafür das die schlimmsten Medienberichte zuerst angezeigt wurden. Dies packte nun ein Whistleblower aus. Was wir vermutet haben ist nun bittere Realität. Der Einfluss von Big Tech auf die Politik kann und darf nicht sein.

    Reply
  9. 4:46 wie alle ehemalige Präsidenten erhält auch Hr. Trump täglich den Lagebericht! Und damit ungehinderten Zugang zu vertraulichen Tageslagen. Und auch ehemalige Präsidenten können sehr wohl ihre Meinungen zu den Entscheidungen des amtierenden Präsidenten kundtun und Einfluss nehmen.

    Reply
  10. 2:46 nicht nur Herr Trump muss sich an diese Regeln halten, sondern alle Ex-Präsidenten, auch Gary Soetoro, Clinton, Bush und Co. Und ein Multimillionär wird niemals selber einen Wagen fahren.

    Reply
  11. Wieder mal linksfaschistische Trumphetze. Trump war mit der Abstand der beste Präsident, den Amerika je hatte. Dies beweisen auch die Wahlstimmen. Nur durch Wahlbetrug kam der Geisteskranke Biden mit seinem Linksregime ins Amt.

    Reply
  12. Die letzte Regel ist ja sowas von Quatsch. Korrekt wurde festgestellt, dass sie ungeschrieben sei.
    Aber mit seiner durchaus umstritten Abwahl (Wahlbedingungen z.B. in Philadelphia waren unter Level Venezuela, denn dort waren Wahlbeobachter zugelassen, die auch wirklich etwas sehen konnten als Opposition noch an Wahlen teilnahm) und seiner Aspiration wohl nochmals die Präsidentschaft anzustreben ist er klar der Oppositionsführer.
    Und der soll nun einfach schweigen, weil es zum guten Ton gehört oder "äusserst unhöflich"??? Klar wird er sleepy Joe überall und andauernd angreifen und macht dies ja auch zurecht wie man gerade aktuell klar erkennt.

    Reply
  13. Mal ne kleine Anmerkung zu Trumps Vermögen. Er ist kein mehrfacher Milliardär. 😉
    Anfang des Jahres hatte der gute nur 2,4 Milliarden. Quelle:Forbes und dort pimmelt er auf platz 1299.
    Bei den Schulden die er hat durfte es bald sogar weniger werden.

    Reply
  14. Offensichtlich du schon. Wenn du neutral redest. Einige meinen er sei der beste Präsident!!! Typisch Presse & speziell Deutsch. 🙊

    Reply

Leave a Comment