5 verrückte Dinge, die Leute am Flughafen schmuggeln wollten

Willkommen bei wissenswert
Unser Instagram:
Alle Hörbücher kostenlos hören bei Audible ⇨

⇨ iPhone 7 günstiger bekommen:
⇨ Unser Mikrofon:
⇨ Unser Schnittprogramm:

Was ist Wissenswert?
Wie der Title schon sagt, findest du auf Wissenswert allerlei wissenswerten Content material, rund um die Themen unserer Zeit – Gesellschaft, Technologie, Wirtschaft, Geschichte, Politik, Stars & Sternchen, YouTube, Life Hacks, Tipps & Methods, Kurioses, Wissenschaft und alles, was das Herz begehrt. Aber Wissenswert bedeutet für uns mehr als nur Wissen. Wir wollen unterhalten, wir wollen inspirieren, wir wollen zum Nachdenken anregen und wir wollen Plattform sein, für eine wachsende Neighborhood von interessierten und aufgeweckten Menschen. Denn ohne euch, gäb es Wissenswert nicht.

Wer steckt hinter Wissenswert?
Wer wir genau sind, bleibt wohl zunächst ein Geheimnis. So viel ist sicher, wir sind zwei Jungs. Wir lieben, was wir machen. Und, und das ist das Wichtigste: Wir haben viel vor.

Musik und Quellenangaben findet ihr in der Kanalbeschreibung.
Kontaktdaten für Enterprise-Anfragen ebenfalls in der Kanalbeschreibung.

Vielen Dank fürs Angucken! Über Likes, Kommentare und ein Abo würden wir uns riesig freuen!
Wenn ihr Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder Kritik habt, lasst es uns wissen!

Mit ⇨ markierte Bereiche sind sog. Affiliate Hyperlinks. Diese Hyperlinks bringen euch zu Amazon. Wenn ihr dort etwas über den Hyperlink bestellt, unterstützt ihr Wissenswert ohne mehr zahlen zu müssen.

„Es lautet aller Meister Lehr: Man gewinnt durch Güte mehr.“ – Sprichwort.

Noch ein Hinweis:
Wir bitten jeden Einzelnen von euch, im Web freundlich und respektvoll zu sein. Die Anonymität des World Large Internet kann ein Segen sein, additionally missbrauchen wir sie nicht, um hasserfüllt oder feindselig zu sein.

See also  Die irre Wahrheit über Britney Spears Gefangenschaft

5 verrückte Dinge, die Leute am Flughafen schmuggeln wollten(*5*)

25 thoughts on “5 verrückte Dinge, die Leute am Flughafen schmuggeln wollten”

  1. ich denke das mit dem Mann ist Fake, man kann nicht im Flugzeug in seinem eigenen Rollstuhl sitzen bleiben, man muss vor dem Einsteigen in einen speziellen Rohlstuhl wechseln und dann von diesem in seinen Sitzplatz, retour wieder alles zurück, da fällt ein Toter sicher auf

    Reply
  2. Ich hatte mal vergessen das Taschenmesser aus dem Rucksack zu nehmen.
    Am Flughafen wurde es mir eingezogen und nachhause geschickt.

    Reply

Leave a Comment